Syntace W30 MX-S HR Laufrad X12


Neu

Syntace W30 MX-S HR Laufrad X12

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

Alter Preis 529,00 €
379,00
Sie sparen 150,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 4 kg


Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, Freie Lieferung

W30 MX-S Hinterrad solo

Laufräder, die genau da, wo es darauf ankommt, anders sind.
Begonnen hatte alles mit dem einfachen Wunsch nach richtig breiten Felgen, die leicht genug sind, um sie für alle Einsätze von Langstrecken-Marathons bis Enduro zu nutzen. Davon wollte aber kein Hersteller etwas wissen. Das kennen wir schon irgendwo her und so entschlossen wir uns, breite, unempfindliche Felgen mit feinen, robusten Naben zu bauen. Und zwar richtig leicht.

"Systemlaufräder" kontra systematisches Feintuning
Zugegeben, Systemlaufräder sehen chic aus. Aber soll man dafür grundlegende Nachteile in Kauf nehmen? Zum Beispiel Speichenzahlen, die ein Weiterfahren bei einem Speichenbruch unmöglich machen? Im Ernstfall kaum erhältliche Speichen und Speichennippel? Schwerere und dabei weniger steife Laufräder? Wir meinen nein. Die Syntace W-Series setzen konsequent auf die Laufrad-Technik, die sich seit über einem Jahrhundert als überlegen gezeigt hat.

Das Spannwerk
Asymmetrische Syntace W-Series MX-Felgen mit speziellem Bohrmuster und dem Speichenwinkel angepassten Nabenflanschen.Doppel konifizierteSpeichen. 32 Stück, 3fach gekreuzt, Sapim Alu-Speichennippel, von kundiger Hand eingespeicht.

Tubeless-Ready
Mit Yellow-tape oder der weiterentwickelten Syntace Tubeless-Lösung (in Vorbereitung).

Leichtlauf-Revolution
Leichter rollende Reifen weisen mit ihren dünnen seitlichen Karkassen erst auf breiten Felgen wirklich gute RundumFahreigenschaften auf - bei unvermindertem Pannenschutz auf den Laufflächen. Darum sind Syntace W-35 MX Felgen richtig breit und dabei extrem leicht. Leichter als alle anderen Aluminium-Konkurrenten in ihrer jeweiligen Kategorie. Sogar gleichauf mit (sau-)teuren und nach einer Beschädigung gleich auszutauschenden Carbon-Laufrädern, doch dabei entscheidend breiter als diese.

Mix and match
Sie können alle erhältlichen Syntace W-Series-Vorder- und -Hinterräder miteinander kombinieren, ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben in Sachen Felgenbreite, Speichenzahl, Achs-Standard, ... Einfach konfigurieren (Modellübersicht), bestellen, einbauen. Durch einfaches Umstecken der Syntace W-Series Achsendkappen mit allen aktuellen Achsstandards kompatibel. Egal wie exotisch Ihre Wunschkombination ist, Sie zahlen immer den gleichen regulären Syntace Laufradsatz-Preis.

Modell : 2016
26'' ISO 559 x 24,5,  32-Loch
Felgenbreite 30 mm
Maulweite 24,5 mm
Disc-Aufnahme 6 Loch
Größen 26'' (ISO 559)
Nabe HR HiTorque MX Rear  HiTorque
Achstyp X-12  142x12mm
Shimano Freilauf
Speichen: schwarz 32 Stück ,
Speichennippel Sapim Alu double square, schwarz
Einspeichung 3fach gekreuzt
Felgenmaterial Aluminium-Sonderlegierung
Nabenmaterial 7075 Alu, Spezial-Wärmebehandlung
Tubeless-Ready Yellow Tape oder Syntace
Farbe Raceblack, mit Laserlogo
Fahrergewicht bis 110 kg
Gewicht HInterrad
830 g (26" 32l-Loch)

Diese Kategorie durchsuchen: LITEVILLE 301, 601 SYNTACE