Liteville H3 Hardtail mk1 H-3


Liteville H3 Hardtail mk1 H-3

Zur Zeit nicht lieferbar

Alter Preis 849,00 €
749,00
Sie sparen 100,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 8 kg
Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, Freie Lieferung

Das Liteville H-3

Das 301 unter den Hardtail-Bikes. So vielseitig und variabel wie unser legendäres 301, ist das H-3 die Antwort auf den Wunsch nach einem zeitlosen und puristischen Bike mit unverkennbaren Liteville-Genen.

Das Liteville H-3 MK 1 ist ausschließlich als Frame-Set erhältlich.
Ausstattung
Rahmen: Liteville H-3 MK 1 Frame-Set
Oberfläche: Raceblack eloxiert
Steuersatz: Syntace SuperSpin
Sattelstützenklemme: Syntace SuperLock2 (optional)
Rahmenlängen: "S", "M", "L", "XL"

Das Rahmendesign des Liteville H-3

Die richtige Rahmengröße hat wesentlichen Einfluss darauf, wie sich ein Bike fährt. Aber nicht nur der Rahmen muss zum Fahrer und seinen Körperproportionen passen, sondern auch die Laufräder! Deshalb sind unsere Rahmen je nach Rahmen für unterschiedlich große Laufraddurchmesser (26“, 27.5“ und 29“) konstruiert und lassen sich somit perfekt an die Körpergröße des jeweiligen Fahrers sowie den Einsatzzweck des Bikes anpassen.


Empfohlene Laufradgrößen bei Rahmengröße:
"S" …...... VR 26" / 27.5+“ ------ HR 26" / 27.5
"M" ......... VR 27.5+" / 29“ ------ HR  27.5+" /29" bis 2.25
"L" .......... VR 27.5+" / 29" ------ HR 27.5+" /29" bis 2.25
"XL" ........ VR 27.5+" / 29" ------ HR 27.5+" /29" bis 2.25

Reifenfreigabe: 27.5" B+ bis 3.0" Reifenbreite
Geometriedaten
Aufgrund der unzähligen Kombinationsmöglichkeiten ergibt sich eine so große Varianten-Vielfalt, dass wir diese nicht mehr sinnvoll und übersichtlich in einer herkömmlichen Geometrietabelle abbilden können. Deshalb haben wir einen Geometrie-Konfigurator entwickelt, der nach Eingabe aller relevanter Daten, die genaue resultierende Rahmen-Geometrie errechnet.

Zum Konfigurator
Rahmenlängen statt Rahmengrößen
Am wichtigsten sind die Kontaktpunkte des Fahrers zum Bike – also die Position von Händen, Füßen und Gesäß. Alles dazwischen dient lediglich der Verbindung einzelner Bauteile wie Gabel, Sattel, Lenker usw.. Deshalb haben wir uns für ein konsequentes Oversized-Rahmendesign entschlossen, wobei alle Rahmenrohre einschließlich der Sattelstütze enorm große Rohrdurchmesser aufweisen. Das erlaubt es, in Verbindung mit dem sehr kleinen und steifen Rahmendreieck, die Rahmen nicht wie üblich in Rahmenhöhen, sondern in Rahmenlängen einzuteilen.
Diese sind:
"S", "M", "L" und "XL"

Die Rahmenkonstruktion
Der Rahmen
Für eine maximale Steifigkeit und Haltbarkeit ist jedes einzelne Rohr des Rahmens mehrfach konifiziert und der gesamte Rahmen konsequent in Oversized-Bauweise ausgeführt.

Die Laufradgröße (Scaled Sizing):
Wir stecken in unsere Rahmen nicht einfach irgendeine Laufradgröße, sondern wir passen die Laufraddurchmesser (26“, 27.5“ und 29“) gezielt an die Rahmen- und somit Körpergröße des Fahrers sowie an den Einsatzzweck des Bikes an.


Das Steuerrohr / Der Steuersatz
Beim Liteville H-3 MK 1 kommt unser SuperSpin tapered Full Integrated Steuersatz zum Einsatz.
Bei diesem liegen die Lager direkt im Rahmen und sparen das Gewicht für Lagerschalen oder sonstige Kleinteile und Adapter.

Das Liteville H-3 ist für Gabeln von 100 mm bis 160 mm Federweg freigegeben.
Rahmenbauart:
Diamantrahmen-Design in Oversized-Bauweise mit bis zu 5fach konifizierten Rohren.

Material:
Custom made Aluminium mit spezieller Wärmebehandlung.

Oberflächen:
Verdichtete und festigkeitserhöhende Shotpeen Oberfläche, Raceblack eloxiert mit Laserlogo.
Optional und gengen Aufpreis ( ca 200.-€ )  : Pulverbeschichtet in ca. 160 RAL Tönen und ca. 650 Farbvarianten (umsetzbar durch die Liteville WerksStationen).

EVO6 Hinterbau

Das Liteville H-3 MK 1 ist bereits mit dem zukunftsweisenden Syntace EVO6-Rahmenstandard am Hinterbau ausgerüstet. Wir gehen den technisch besseren Weg konsequent weiter in die richtige Richtung. Anders als beim aufkommenden "Boost"-Rahmenstandard erlaubt der asymmetrische Syntace EVO6-Rahmenstandard ein vollsymmetrisches, leichtes und höher belastbares Hinterrad – dank identischer Spannung der rechten und linken Speichen.
Weitere Vorteile sind die verbesserte Kettenlinie bei unverändert direkter Bremskraftabstützung auf der linken Rahmenseite!

Die neue Syntace HiTorque 12x148 Nabe wird mit symmetrischen Speichenwinkeln zum EVO6-Laufrad.
Die Ausfallenden
Alle Liteville Rahmen besitzen das patentierte Syntace X-12 Steckachs-System. Neben dem sensationellen Achsgewicht von gerade mal 39 g sprechen die – im Vergleich zu anderen Achssystemen – haushoch überlegene Steifigkeit und der kinderleichte Aus- und Einbau des Hinterrades für diesen neuen Standard.

Das Schaltauge
Für eine perfekte Funktion ist das Schaltauge so ausgeführt, dass es trotz seiner Austauschbarkeit weitaus steifer ist als herkömmliche Wechselschaltaugen. Der Trick: Nicht das Schaltauge verbiegt bei Überlast, sondern die Schaltaugenbefestigungsschraube ist das schwächste Glied. Bei Überlast bricht nur diese Schraube. Kinderleicht und sekundenschnell kann sie nach dem Bruch getauscht werden. Und das Beste: Die Ersatzschraube ist im Rahmen integriert und immer mit dabei.


H-3 Zugführung
Die Zugverlegung
Aus Erfahrung wissen wir, wie wichtig eine schmutzgeschützte Zugverlegung mit möglichst wenigen und geringen Radien ist. Besonders im Schlechtwetter-Einsatz werden die Bedienkräfte von vielen Bikes bereits nach wenigen Kilometern wesentlich höher bzw. ist eine zuverlässige Schaltfunktion nicht mehr gegeben. Deshalb hat das H-3 eine kompl. integrierte Schalt&Bremszugführung, die durch das Oberrohr und die Sitzstreben direkt zum Schaltwerk/Bremse führt. Natürlich auch für versankbare Sattelstützen.


Das Rahmengewicht
Der neue Liteville H-3 MK 1 Rahmen wiegt in der Größe "M" ca. 1530 g.


Garantie:
Liteville gewährt für alle ab dem 1. September 2007 ausgelieferten Mountainbike-Rahmen 10 Jahre (5+5) Garantie auf alle Material- und Herstellungsfehler des Rahmens. Die Reparatur oder ein nötiger Neutausch des Rahmens oder Rahmenteils erfolgt innerhalb der ersten 5 Garantiejahre kostenlos, danach bis zum 10. Jahr für einen Nutzungs-Pauschalbetrag von 50% des jeweils aktuell empfohlenen, unverbindlichen Verkaufspreises. Für die verbauten Federbeine gilt die Werksgarantie des jeweiligen Herstellers. Mit Liteville- und Syntace-Produkten bist du auch nach dem Kauf in guten Händen.

TECHNISCHER HINWEIS: Entgegen der Abbildungen ist die Umwerfer DirektMountaufnahem schwarz eloxiert und die Kabeleinführungen sind nicht wie abgebildet mit den Gummikappen, sondern mit entsprechend der Leitungsanzahl mit versch. Abdeckplatten verbsehen.

Begrenzte Stückzahl, nur eine Jahrelieferung.

Weitere Produktinformationen

GRÖSSE: S

Diese Kategorie durchsuchen: LITEVILLE 301, 601 SYNTACE